ab 12 Jahren MEET GOD

Der biblische Unterricht für Teenager liegt uns besonders am Herzen: Der noch kindliche Glaube der Teens soll sich auch beim anstehenden Übertritt in die Erwachsenenwelt als vertrauenswürdig erweisen. Sie sollen die Erfahrung machen, dass die Glaubensinhalte rational betrachtet in sich stimmig sind. Dadurch entsteht für den Teenager „Sinn“. Es macht „Sinn“ an Jesus zu glauben, ihm nachzufolgen und ihm das Vertrauen zu schenken. So kann der Schritt von einem kindlichen zu einem eigenständigen Glauben erfolgen.

Um diesen wichtigen Schritt zu unterstützen, fördern wir die Teenager, damit sie lernen, selbständig und mit Gewinn die Bibel zu lesen. Weiter soll der systematische und heilsgeschichtliche Orientierungsrahmen des christlichen Glaubens vermittelt werden, welcher die einzelnen biblischen Lehren mit dem Charakter Gottes verzahnt. Wir bemühen uns dabei, die einzelnen Lehrinhalte so auf die Lebenswelt der Teenager anzuwenden, dass sie die Relevanz für ihr Leben erkennen und die Tragfähigkeit der biblischen Wahrheiten erfahren können.

Schliesslich wollen wir den Teenagern den Gottesdienst lieb machen; die Gemeinde soll zu ‚ihrer’ Gemeinde werden – und sie selber motiviert und dazu freigesetzt, ihre Gaben in das Reich Gottes einzubringen.

Kontakt: Stefan Bieri
E-Mail: stefan.bieri@pfimi-frutigen.ch